Skip to main content

VR Brillen Check – was taugen die neuartigen Brillen?

Der Begriff Virtual Reality ist im Zuge der Globalisierung und rasanten Entwicklung der heutigen Zeit ein relativ neuer Begriff, doch was steckt dahinter? Und was genau ist eine Virtual Reality Brille?

Was ist eine VR Brille?

Eine Virtual Reality Brille zeigt eine imaginäre 3D-Welt. Der Computer und eine spezielle Software erzeugen eine virtuelle Welt um den Benutzer herum und bieten ihm so die Möglichkeit in das Spielgeschehen einzutauchen und sich als Teil der projizierten Welt zu fühlen. Nicht mehr nur deine Helden steuern, sondern selber einer werden, ist jetzt kein Problem mehr.

Wie funktioniert eine Virutal Reality Brille?

VR Brille Test Person

Eine solche Brille lässt sich nicht ohne ein weiteres Gerät nutzen, sie werden mit dem Computer oder auch wahlweise mit dem Smartphone verbunden. Das Gerät verfügt jedoch über einen eigenen Bildschirm. Auf der Innenseite der Brille befinden sich zwei Linsen, durch die der Anwender auf den Bildschirm schaut. Der Bildschirm gibt die virtuelle Umgebung wieder und der Spieler fühlt sich wie im Spiel. Dreidimensional wird das Bild durch eine spezielle Software.

Weiterhin verfügen die meisten Brillen oder sogenannte Head-Tracking-Sensoren. Diese speziellen Sensoren passen das angezeigt Bild an, je nachdem in welche Richtung der Kopf des Spielers bewegt wird, um ein richtiges dreidimensionales Bild zu erhalten.

Mithilfe einer Videobrille ist es möglich ein 100%iges Spielerlebnis zu erleben, ohne das das Bild verzerrt.

Mobile VR Brillen

Unser VR Brillen Vergleich hat noch eine weitere Kategorie zu bieten: die mobile VR Brillen. Diese sind meistens weitaus günstiger, als herkömmliche VR Brillen. Sie besitzen jedoch auch kein eigenes Display. Hier wird der Display des eigenen Smartphones als Display genutzt, diese Brillen sind oft deutlich billiger als welche mit Display. Jedoch nicht schlechter in der Handhabung, wie unser VR Brillen Vergleich zeigt.

VR Brille Test Brille

Diese Brille ohne Display, ist das Modell ELEGIANT Universal 3D VR*.  Diese Brille kostet weniger als 40€ und ist mit sehr vielen Handymodellen kompatibel, wie z.B. so gut wie allen Iphone Modellen, viele Samsung Galaxy Modelle und Geräte von vielen weiteren Herstellern. 

Der günstige Preis, sagt jedoch nichts über die Qualität dieses Geräts aus. Die Brille ist gut verarbeitet und wirkt robust.

Man klingt sein Handy auf der Vorderseite der Brille fest, schließt die Klappe und schon kann der Spielspaß losgehen. Kinderleichte Bedienung und maximaler Spielespaß garantiert.

 

➥ Preis bei Amazon prüfen*

Was sind die Vorteile einer VR-Brille?

Eine VR-Brille lässt dem Spieler die Möglichkeit in eine virtuelle Welt eintauchen und das Spielgeschehen mitzubestimmen. Eine solche Brille bietet einen  ganz neuen Spielspaß. Dieser ist nicht vergleichbar, mit der normalen Spielweise, am Schreibtisch und vor dem Bildschirm.

Nicht nur die Spieleentwickler können nur ganz neue Spielewelten schaffen, in denen sich Begeisterte austoben können, sondern auch die Filmindustrie.

Allein schon die Vorstellung, dass man seine eigenen Kinoleinwand direkt vor der Nase hat, sollte jedem Filmeliebhaber das Herz höher schlagen lassen. Verfolgungsjagden, Kneipenschlägereien und allerlei andere Actionszenen könnten bald hautnah miterlebt werden.

Worauf sollte ich beim Kauf und vor allem der Nutzung einer VR-Brille achten?

Wer im Alltag eine Brille trägt, sollte achtsam bei der Wahl einer Virtual Reality Brille sein. Viele Linsen lassen sich nicht einstellen und so kann keine Brille unter der VR Brille getragen werden.

Wer wirklichen Spielspaß will, der sollte vor dem Kauf darauf achten, dass das ausgewählte Modell über die Head-Tracking-Funktion verfügt. Diese Funktion erkennt, wie gesagt ihre Kopfbewegungen, so wirkt das ganze nach einmal realistisch.

Achten solltest du vor dem Kauf vor allem darauf, wie viel Geld du zu Verfügung hast, denn Brille ist nicht gleich Brille. Sowohl Preislich, als auch in Sachen Aufbau gibt es Unterschiede zwischen den Brillen. Mach dir klar, wie viel Geld du in die Hand nehmen möchtest und suche dir dann eine Brille nach deinen Vorstellungen aus, wie Empfehlen das Modell ELEGIANT Universal 3D VR* aus unserem kleinen VR Brillen Ratgeber.

VR Brillen Check – unsere Meinung

VR Brille Test Fazit

Mithilfe einer Videobrille lässt sich so ein ganz neues Spielerlebnis entdecken. Die virtuelle Realität ist zwar nicht so alt eingesessen wie ein Telefon, jedoch gibt es verschiedene Modelle schon länger auf dem Markt. Der Anwender sitzt nicht mehr nur vor dem Computer-oder Handybildschirm, sondern wird selbst zum Superhelden oder Rennfahrer. Wer hat nicht diesen Traum, mitten im Spielgeschehen zu sein?

Wer sich gern mit Technik beschäftigt oder einfach mal was neues ausprobieren will, tut gut daran sich eine VR Brille zu kaufen. Zu haben sind diese schon für unter 50€. Man kann das Gefühl mit der Brille zu speilen wirklich schlecht beschreiben, daher empfehlen wir, die Brille zu bestellen und es selbst zu erleben.


Ähnliche Beiträge